Praxis für psychosoziale und    pflegerische Beratung
 Christian Pfister

Aktuell


Zurück zur Übersicht

29.04.2020

Monatsthema Mai: Resilienz ¦ Teil 1 “Veränderung akzeptieren, Entscheidungen treffen und dafür einstehen” ¦ Woche 18 2020

Den Monat Mai widme ich dem Thema Resilienz. Resilient sein bedeutet widerstandsfähig zu sein. Widerstandsfähigkeit ist in aussergewöhnlichen Lagen und Krisenzeiten von enormer Bedeutung. In der momentanen Zeit (Corona/COVID-19) leisten betreuende und pflegende Angehörige einen noch grösseren Effort als in gewöhnlichen Zeiten.
Was können wir tun um unserem Alltag, und somit jenem der betreuten und gepflegten Mitmenschen, widerstandsfähig zu begegnen? Nachstehen sind sieben Fakten aufgelistet, welche uns unterstützen dem Alltag resilient zu begegnen:
1. Veränderung akzeptieren
2. Entscheidungen treffen dafür einstehen
3. Gesunder Optimismus
4. Lösungsorientiertes Denken und Handeln
5. Wissen, was uns/mich ausmacht
6. Klare realistisch Zukunftsgedanken/-bilder
7. Rückhalt vom Persönlichen Umfeld
Mehr dazu finden Sie unter:
http://sanasocial.ch/Aktuelles/Sanasocial-Blog/

 Resilienz_Bild.JPG


Zurück zur Übersicht


 


 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram
LinkedIn